-->

Iklan

Wie man 2021 in profitable Aktien investiert

 

in profitable Aktien investiert
profitable Aktien investiert

Denken Sie langfristig?

Sie denken definitiv darüber nach, mit dem Investieren zu beginnen. Eine der Aktivitäten, die für Ihr zukünftiges Leben sehr nützlich sind, ist das Verständnis von Investitionen. Leider sind sich nicht viele Menschen der Bedeutung von Investitionen bewusst, insbesondere für junge Menschen heute.

Die Investition selbst besteht aus verschiedenen Arten wie Aktienanlagen, Einlagen, Anleihen (Schuldverschreibungen), Immobilien, Gold, Edelmetallen, Investmentfonds und Versicherungen.

Das Bekannteste, worüber die Leute sprechen, ist das Investieren in Aktien. Für diejenigen von Ihnen, die gerade erst eine Aktieninvestition beginnen, muss dies sicherlich über die Ins und Outs oder über die Aktienbewertungen selbst Bescheid wissen. Ohne ein reifes Verständnis können Aktieninvestitionen nur als Versuch und Irrtum betrachtet werden.

Wenn Sie nicht das richtige Verständnis haben, kann das Platzieren von Geldern in Aktien dazu führen, dass Sie Geld verlieren. Wie wir bei einer Vielzahl von Anlageprodukten wissen, kann man sagen, dass Aktieninvestitionen eine Art von Investition sind, die im Vergleich zu anderen Arten von Investitionen die höchste Rendite oder Rendite bieten kann.

Hinter den hohen Renditen ist jedoch auch der Schatten des Risikos, der Aktieninvestitionen verfolgt, sehr hoch. Was ist Aktieninvestition, ihre Strategie und wie kann man das Risiko minimieren, um die erzielten Gewinne zu maximieren? All das muss man verstehen und lernen, wenn man investieren will.


Wie investiert man Aktien für Anfänger?


Der Versuch, in Aktien zu investieren, kann nie falsch sein, aber was betont werden muss, ist, dass Sie sehr gut verstehen müssen, wie man diese Aktie investiert. Das ist wichtig, denn wenn man bedenkt, dass diese Investition ein sehr hohes Risiko birgt. In diesem Artikel werden wir einige Möglichkeiten überprüfen, in Aktien für Anfänger zu investieren, darunter:

1. Auswahl von Wertpapieren mit geringen Transaktionsgebühren

Ihre Anleger müssen ein Von einer Wertpapiergesellschaft ermöglichtes Depot eröffnen, wenn Sie in Aktien investieren möchten. Wenn das Konto abgeschlossen ist, muss die nächste Investo einen bestimmten Geldbetrag auf das Depot aufladen. Das Geld oder Geld, das auf das Depot geht, dient als E-Geld.

Die Mittel werden auch von Anlegern verwendet, um die gewünschten Aktien online zu kaufen. Somit wird die fragliche Transaktionsgebühr durch den Kauf und Verkauf von Aktien gemacht. Das ist der Gewinn der betreffenden Maklergesellschaft. Die Erhebung von Wertpapiergebühren wird auf 0,19% für Käufe und 0,29% für Verkäufe festgelegt.


Allerdings gibt es auch nur 0,15% für Einkäufe und 0,20% für Verkäufe. Wenn die Kosten geringer sind, profitieren die Anleger mehr. Aber das bedeutet nicht, dass die Großen es nicht wert sind, gewählt zu werden. Vielleicht ist der Service für Kunden tatsächlich besser und die Anwendung ist auch gut. Wenn Sie bereits wissen, wohin die Wertpapiere gehen, bereiten Sie einfach die relevanten Dokumente vor, um ein Konto zu eröffnen.


2. Erstellen Sie ein Aktienkonto, bevor Sie einen Aktienkauf tätigen

Kurz bevor Sie in Aktien investieren, müssen Sie verstehen, wie man Aktien an der indonesischen Börse kauft. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie zuerst ein Wertpapier- oder Aktienkonto erstellen, bevor Sie mit einer Aktienanlage beginnen. Sie können ein Aktienkonto online erstellen.

Während bei der Erstellung von Aktienkonten auch durch die Anwendung der Wertpapiergesellschaft, die Sie wählen, erfolgen kann. Im Allgemeinen scannen oder fotografieren Sie jetzt nur noch Dokumente, ohne physische Dokumente anhängen zu müssen.

Wenn alles erledigt ist, werden Sie gebeten, eine erste Einzahlung zu leisten. Dieser Fonds wird auf das Anlegerfondskonto Ihres Anlegers eingehen und aufgefordert, ein Anlegerfondskonto oder eine FEI mit einem anderen Einzahlungsbetrag zu erstellen.

Diese RDI unterscheidet sich von einem persönlichen Bankkonto. Dient insbesondere dazu, Kauf- und Verkaufstransaktionen am Kapitalmarkt zu erleichtern. Während das Anlegerfondskonto ein Bankkonto im Namen eines Anlegers ist, das vom Depot getrennt ist. Für diese Art von Konto fällt keine monatliche Gebühr an.

BCA, BCA Syariah, Mandiri, CIMB und Permata sind Banken, die RDI ermöglichen. Sie können mit der Einzahlung von Geld beginnen, wenn die RDI abgeschlossen ist.

Die Höhe des ursprünglichen FEI-Saldos variiert im Allgemeinen je nach den von Ihnen gewählten Wertpapieren.


3. Wählen Sie Aktien im LQ45 Index oder IDX30

Bei der Anlage bei der Beachtung von Aktienindizes, die von der indonesischen Börse ausgegeben werden, ist eigentlich ein statistisches Maß für die Veränderung der Preisbewegung einer Sammlung von Aktien, die die Börse nach bestimmten Kriterien auswählt.

Damit Sie nicht verwirrt sind, wählen Sie Aktien, die in den LQ45-Index oder IDX30 aufgenommen werden.


4. Technische Analyse durchführen

Sind Sie ein Investor? Sie müssen lernen, wie Sie eine einfache technische Analyse der von Ihnen gewählten Aktien durchführen, wenn Sie ein Investor sind. Damit die Aktie, die Sie kaufen, den besten Kauf- und Verkaufspreis hat, ist das das Ziel. Sie sollten auch die Bewegung der Aktienkurse beobachten, indem Sie sich die Aktienkurscharts ansehen.

Dies wirkt sich auf die Entscheidung der Verkaufs- oder Kauftransaktion aus, wenn der Aktienkurs des gesuchten Unternehmens günstig ist und Sie glauben, dass die Aktie später gute Aussichten hat. Dann wäre es der richtige Zeitpunkt, es zu kaufen und zu besitzen.

Wie beginne ich eine Aktieninvestition mit Kapital, das nicht groß ist?


5. Beginnen Sie mit einem Kapital, das nicht großartig ist

Kennen Sie die Börse nicht allzu gut? Wir empfehlen, zuerst mit minimalem Kapital zu beginnen. Die erlittenen Verluste sind nicht allzu groß, wenn Sie Fehltritte machen. Der Lernprozess ist auch der richtige Grund dafür. Dann müssen Sie sich auch mit Software vertraut machen, um Aktien zu kaufen und zu verkaufen, Aktienanalyse zu lernen und so weiter, es dauert lange.


6. Externe Risiken verstehen

Wenn Sie in den Kapitalmarkt investieren, ist dieser auch von externen Risiken betroffen. Der Preis Ihrer Investition am Kapitalmarkt kann aufgrund externer Faktoren steigen und fallen.

Zu den externen Faktoren gehören die inländischen wirtschaftlichen Bedingungen, die globalen wirtschaftlichen Bedingungen, die Stabilität der innenpolitischen Bedingungen, der Einfluss des Rupiah-Wechselkurses auf den US-Dollar und andere Politische.


7. Langfristige Investitionen

Wählen Sie eine sicherere und rentablere langfristige Investition. Darüber hinaus werden Aktieninvestitionen rentabler sein, wenn sie wie Sparen mit mehr Gewinn behandelt werden.

Zumindest der Traum, in den nächsten 10-15 Jahren bequem mit stabilen Finanzen zu leben, kann durch die Anwendung dieses Konzepts verwirklicht werden. Das Risiko ist geringer, wenn bei langfristigen Investitionen das richtige Unternehmen gewählt wird.


8. Königlicher Mai, aber nicht Kebablasan

Verkauf von Aktien zu einem Preis von Rp 50 Silber pro Aktie einschließlich eines günstigen Preises. Wenn Sie in Aktien investieren, können Sie nur in Lot-Einheiten kaufen. Wobei ein Lor aus 100 Aktien besteht. Sie kaufen eine Menge Aktien zu einem Preis pro Aktie von nur Rp 50 Silber, was bedeutet, dass Sie nur 5000 Rupiah zahlen müssen, und sofort haben Sie eine eigene Aktie.

Daher einige Bewertungen, die wir Ihnen als Ratschläge zur Verfügung stellen können, um bei einer Transaktion Bezug zu nehmen oder Aktien kaufen zu wollen. Hoffentlich sind die oben genannten Methoden nützlich und nützlich für diejenigen von Ihnen, die noch Anfänger sind.

Wenn Sie Erfahrung mit Aktieninvestitionen haben, schreiben Sie bitte Ihren Cometar in das Kommentarfeld, hoffentlich können Sie Erfahrungen und Erkenntnisse über Aktieninvestitionen teilen