-->

Iklan

Tipps für den Verkauf von Bestsellern online auf WhatsApp

 

Tipps für den Verkauf von Bestsellern online auf WhatsApp
Tipps für den Verkauf von Bestsellern online auf WhatsApp

Für diejenigen unter Ihnen, die Geschäftsleute sind oder planen, ein Geschäft zu eröffnen, müssen Sie natürlich die Strategie für den Online-Verkauf nachgefragt kennen.

Diese Strategie wird sicherlich nicht nur für diejenigen unter Ihnen benötigt, die derzeit ein großes Geschäft haben, sondern auch für diejenigen unter Ihnen, die noch Pionier sind.

Der Online-Verkauf ist in der Tat eine einfache Sache. Denn hier machen Sie Werbeaktionen einfach nur online.

Aber trotzdem muss man aufgrund des intensiven Wettbewerbs natürlich über die richtige Werbestrategie verfügen, um den Umsatz zu steigern.

Im Folgenden finden Sie eine vollständige Übersicht darüber, wie Sie den Bestseller online mit WhatsApp verkaufen können, einschließlich:



Wie verkaufe ich Online-Verkäufe über WhatsApp?


1. Erweitern Sie WhatsApp-Kontakte

Die erste meistverkaufte Art, online über WhatsApp zu verkaufen, besteht darin, die Anzahl der WhatsApp-Kontakte zu erhöhen.

Dies ist sehr wichtig, denn mit steigender Anzahl Ihrer Kontakte werden später auch die Chancen für Transaktionen oder oft auch als Closings bezeichnet, größer.

Bedingung ist aber natürlich, dass Sie sich die Kontaktnummern zwischen potenziellen Kunden und Ihnen als Unternehmer gegenseitig speichern müssen.

Dies ist sehr wichtig zu beachten, da spätere Broadcast-Nachrichten, die Sie an die gespeicherte Kontaktnummer senden, empfangen werden können.

Darüber hinaus können WhatsApp-Geschichten, die sich auf die von Ihnen verkauften Produkte beziehen, von Ihren Kontakten gelesen werden. Erhöhen Sie deshalb zu diesem Zeitpunkt die Anzahl der Kontakte auf Ihrer WhatsApp, damit die Verkaufschancen Ihrer Produkte noch größer sind.


2. Spam vermeiden

Vielleicht sind einige von Ihnen immer noch verwirrt, was mit Spam gemeint ist. Spam selbst ist Müll, der hier in Form von nachlässig gemachter Werbung vorliegt.

Im Allgemeinen wird Spam in WhatsApp-Gruppen und durch Broadcast-Nachrichten verstreut. Sie müssen wissen, dass die erste meistverkaufte Online-Verkaufstechnik in den sozialen Medien WhatsApp dies vermeiden sollte.

Denn manche Leute werden sich ziemlich ärgern, wenn Sie zu oft spammen. Wenn Sie dies weiterhin tun, wird Ihre WhatsApp-Nummer höchstwahrscheinlich nur von potenziellen Kunden gelöscht oder gesperrt.

Wenn Sie auf WhatsApp verkaufen möchten, insbesondere an Personen, die Sie noch nicht genug kennen, benötigen Sie natürlich die richtigen Techniken und Methoden.

Was jedoch vermieden werden muss, ist, Spam nicht durch die mehrfache Ausstrahlung von Werbung zu versenden. In diesem Fall machen Sie es einfach natürlich und achten darauf, dass es die Verbraucher nicht verärgert.


3. Interaktion herstellen

Die nächste meistverkaufte Art des Online-Verkaufs auf WhatsApp besteht darin, dass Sie Interaktionen erstellen und herstellen müssen.

Das Prinzip, das Sie kennen müssen, besteht darin, es sich zur Gewohnheit zu machen, zuerst zu teilen und dann zu verkaufen.

Dies ist sehr nützlich, da es Nähe und Vertrauen zwischen Ihnen und potenziellen Kunden schafft. Sie können über die Probleme in dem Produktbereich, den Sie vermarkten, berichten.

Wenn Sie beispielsweise hier pflanzliche Produkte verkaufen, können Sie auf WhatsApp einen natürlichen, gesunden Lebensstil mit Ihren Freunden teilen.

Ein weiteres Beispiel ist, wenn Sie hier Bildungsprodukte mit Bezug zu Unternehmen verkauft haben, muss der Austausch natürlich auch geschäftlich erfolgen.

Es kommt darauf an, nicht von dem Produktbereich abzuweichen, den Sie anbieten.

Diese meistverkaufte Online-Verkaufsmethode hat sich als sehr effektiv erwiesen. Wenn die Interaktion mit mehreren Verbrauchern stark genug ist, können Sie ihnen später ein Angebot machen.


4. Geben Sie ein direktes Angebot

Unter den mehreren potenziellen Kunden, die Sie auf WhatsApp haben, gibt es natürlich einige Leute, die durchaus potenzielle Kunden sind.

Hier müssen Sie also diesen potenziellen Verbrauchern über Japri direkte Angebote unterbreiten.

Es spielt keine Rolle, ob Sie die Person noch nicht wirklich kennen. Prüfen Sie daher ab sofort, wer die potenziellen Kunden sind, die Sie für gut genug halten und direkt angeboten werden können.

Und vergessen Sie nicht, gelegentlich Werbeaktionen zu machen, um das Interesse an den angebotenen Produkten und Preisen zu wecken.

Warum sollten Sie soziale Medien nutzen?


5. Nutzung von Social Media

Die nächste meistverkaufte Art des Online-Verkaufs besteht darin, dass Sie auch andere soziale Medien nutzen müssen. Eigentlich kann man sich hier nur auf WhatsApp verlassen, ohne auf andere Medien wie Instagram oder Facebook zurückgreifen zu müssen.

Um die Reichweite jedoch noch weiter zu erhöhen, ist es nicht verkehrt, andere Social Media zu nutzen. Soziale Medien spielen eine Rolle bei der Steigerung des Traffics von potenziellen Verbrauchern.

Daher wird die Nutzung von WhatsApp und auch Social Media sicherlich einen großen Einfluss auf die Gewinnung potenzieller Kunden haben.


6. Erstellen Sie interessante Werbetexte

Viele der meistverkauften Online-Verkäufe wenden Techniken oder Methoden an, um interessante Werbetexte zu erstellen. Ohne interessantes Copywriting. Es wird sicherlich sehr schwer zu schließen.


7. Bildstatus erstellen

Der nächste Weg besteht darin, auf WhatsApp fleißig eine Status- oder Bildergeschichte zu erstellen. Sie können alle paar Stunden eine Geschichte erstellen.

Stellen Sie sicher, dass das Bild, das Sie in die Geschichte hochladen, von guter Qualität und attraktiv ist. Auf diese Weise werden potenzielle Verbraucher mehr daran interessiert sein, die von Ihnen erstellte Anzeigengeschichte zu sehen.


8. Erstellen Sie ein Verkaufsteam

Die letzte meistverkaufte Art des Online-Verkaufs über die WhatsApp-Anwendung besteht darin, ein Verkaufsteam zu bilden. Hier werden natürlich andere Ergebnisse erzielt, wenn Sie sich durch den Aufbau eines Vertriebsteams verkaufen.

Die später erzielten Ergebnisse können ein Vielfaches sein, wenn Sie sich entscheiden, es zusammen mit dem Team zu verkaufen.

In der meistverkauften Online-Verkaufsstrategie ist diese Methode tatsächlich dafür bekannt, mehr Abschlüsse zu erzielen.

Daher ist es für diejenigen von Ihnen, die in der Online-Geschäftswelt tätig sind, sehr wichtig, sofort ein eigenes Vertriebsteam aufzubauen.

Je mehr Vertriebsteams später hinzukommen, desto größer wird natürlich die Reichweite Ihrer Kunden. Dadurch wird natürlich auch die Möglichkeit einer Transaktion oder eines Closings größer.

Das war eine Überprüfung, wie Sie online nachgefragt verkaufen können, die Sie anwenden können, damit Ihr Online-Geschäft mit Bestellungen überflutet wird.

Tatsächlich hat die WhatsApp-Anwendung das Potenzial, als Medium für den Online-Verkauf verwendet zu werden. Sie können die oben beschriebenen Methoden anwenden. Tun Sie es optimal, damit später Ihr Ziel, viele Verbraucher zu bekommen, erreicht wird.